Über mich

 

Profession • Leidenschaft • Leben

 

 

 

 

 

Joana Barth

• Lern-Lust Gründerin • Lehrerin • Sonderpädagogin • Trainerin Reiten •

systemische Familien- und Paartherapeutin in Ausbildung

"Ein empathisches, sehr intelligentes Wesen, das mit seiner Art und Weise Klein wie Groß in den Bann zieht."
"Empathisch, neugierig und offen. Lösungsorientiert kam mir jetzt noch, besonnen, und ehrlich, also als sehr authentisch empfinde ich dich."
"bestrebt ihre persönlichen Lebensziele zu erreichen (ehrgeizig); selbstbewusste, freundliche Ausstrahlung; kommunikativ, sehr gute Zuhörerin"
"liebevoll, zielstrebig, gerecht, anteilnehmend."
"spontan, selbstbewusst, verständnisvoll "
"flexibel in Bezug auf schnelle Umplanung, selbstbewusst; die Gabe theoretisches Wissen schnell in die Praxis umzusetzen, in Bezug auf Pädagogik mit Mensch und und Tier - halt eine herausragende Pädagogin"
"optimistischer, kreativer Freigeist; intelligent, zielstrebig, humor- und temperamentvoll, selbstbewusst, ehrlich und souverän. Falls du nach einer optimierbaren Eigenschaft suchst, dann fällt mir der Umgang mit Geld ein"
"neugierig, lebensfroh, Aktivistin"
"eine zauberhafte Mischung aus Pipi Langstrumpf und Pocahontas; weltoffenes, kindlich und sinnliches Weib mit großem Herzen und Eigensinn, jeder Menge Frohsinn, Verbindlichkeit und Loyalität"
"wenn du etwas machst, dann willst du es richtig machen und engagierst dich, bis du mit dir und deiner Arbeit zufrieden bist; bist ein herzlicher, ehrlicher und hilfsbereiter Mensch, der oft zu wenig an sich denkt; Familienmensch und naturnah"
"offen, kreativ, ideenreich, spontan, humorvoll, fröhlich, teilweise wechselhaft und sprunghaft, attraktiv"
"neugierig, positive Energie, vielseitig"
Lehrerin & Sonderpädagogin

Ich arbeite als Lehrerin und Sonderpädagogin an einer Förderschule für blinde und sehbehinderte Kinder, hauptsächlich im Bereich der Grundschule. Dort habe ich die Eltern-Akademie ins Leben gerufen, um die Zusammenarbeit von Schule und Elternhaus zu optimieren und Eltern bei der Lernbegleitung ihrer Kinder zu unterstützen.

Ich liebe meinen Beruf, weil ich gerne von den frischen Energien der Kinder umgeben bin. Es ist großartig über die Jahre zu erleben, wie sie sich entwickeln und immer wieder über sich hinauswachsen. Besonderes genieße ich die intensiven Beziehungen, die durch das gemeinsame Lernen entstehen.

An meiner Schule gefällt mir besonders gut, dass wir in sehr kleinen Klassen arbeiten. So kann ich zu jedem „meiner“ Kinder eine intensive Beziehung aufbauen und sehr individuell beim Lernen begleiten. Außerdem arbeiten wir oft im Team mit Pädagogischen Fachkräften und Schulbegleitern zusammen, was mir gut gefällt.

Dennoch gibt es viele Dinge in unserem Bildungssystem, die nicht zeitgemäß und kindgerecht sind und dringend verändert werden müssen. Aber diese Büchse möchte ich hier jetzt nicht öffnen…

Ich wünsche mir, dass möglichst viele Kinder und Eltern in den Genuss von LernLust kommen und diese gemeinsam leben können! Lernen ist so wichtig und wunderbar, jeder sollte Freude daran haben! Meine tägliche Arbeit in der Schule, im Reitunterricht und diese Lern-Lust Kurse sind mein Beitrag für ein Leben mit mehr LernLust…

Trainerin Reiten

Nebenberuflich führe ich einen kleinen, feinen Reitbetrieb. Hier liebe ich es, Kinder und Erwachsene ohne Leistungsdruck im Umgang mit Pferden zu begleiten und beim Erlernen des Reitens zu unterstützen. Der Umgang mit Pferden ist in so vielerlei Hinsicht wertvoll für Körper, Geist und Seele. Die Arbeit mit meinen Pferden brauche ich, um darin abzutauchen, Kraft zu schöpfen und in Balance zu bleiben.

Mehr Informationen zu meiner Arbeit als Trainerin gibt es hier:

www.smillas-home.de

Persönliches

Ich lebe mit meiner Familie, unseren Pferden, Hunden, Hühnern und unserer Katze glücklich auf dem schönen brandenburger Land.

Ich liebe es, Menschen und Tiere in ihrem Kompetenzerwerb zu begleiten! Ihr Erfolg ist mein Erfolg und es gibt für mich nichts Schöneres, als Anteil daran zu haben, wenn sie immer wieder über sich hinaus wachsen.

Ich glaube, dass der Glaube an sich selbst eine der stärksten Kräfte ist, über die wir verfügen können. Glücklichsein sehe ich als Entscheidung und finde aber, man darf auch einfach mal unglücklich sein – nur nicht allzulange =) Den Umgang mit Kindern liebe ich, weil ihre frischen, vielseitigen Lebensenergien mich bereichern und man sehr viel mit und von ihnen lernen kann. Ich liebe den Umgang mit Tieren, weil sie auf einzigartige Weise meine Seele berühren. Im Grunde bin ich ständig dabei mich fortzubilden und weiterzuentwickeln. Es gibt noch so viele Dinge, die ich in meinem Leben machen und lernen möchte. Daher muss ich eher darauf achten, dass ich auch mal Pause mache, zurückblicke und genieße, was ist. Das gelingt mir Dank meiner Lieblingsmenschen und -tiere schon immer besser.

Nicht aus Büchern, sondern durch lebendigen Ideentausch,

durch heitere Geselligkeit müsst ihr lernen.

Johann Wolfgang von Goethe

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.